Visuelles Erscheinungsbild für die SWARM Parties

Die Ikosader kamen zudem als Dekoration Projektionsfläche auf den Parties zum Einsatz.

Für die vierteljährliche Technoparty SWARM entwickelte ich ein visuelles Erscheinungsbild in Anlehnung an die chaotische Emergenz einer ekstatisch tanzenden Menge.

Die abstrakten geometrischen Formen, die den metaphorischen Schwarm bilden, werden von Veranstaltung zu Veranstaltung neu angeordnet. So entsteht visuelle Varianz innerhalb eines kohärenten Erscheinungsbildes.

Für: Swarm
Rolle: Visuelle Gestaltung, Kommunikation im Raum